Neuer Coach für Kinder- und Jugendarbeit: Michael Hüner

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Schwäbisch Gmünd,

Als Jugendreferent bin ich Euer neuer Coach für die Kinder-, Teenie- und Jugendarbeit! Mit Zuversicht und kreativen Ideen möchte ich Kinder begeistern, möchte ich in der Jungschar Kids „Jesus als Freund“ vor Augen malen und möchte ich mit Teenies anfangen, darüber nachzudenken:

„Wer ist Jesus für mich?“

Wenn Ihr sagt: Genau in diesem Bereich gibt es bei uns noch gar nichts - oder wenn Ihr für diesen Bereich jemand braucht, der Euch tatkräftig unterstützt, dann bin ich genau dafür da! Wer bin ich?

Ich komme aus Amberg. Dort prägte mich vor allem die Jugendarbeit des CVJM. Nach dem Abitur absolvierte ich die Ausbildung zum Jugendleiter. Als hauptamtlicher Jugendreferent war ich zunächst im CVJM Hof und im CVJM Fürth-Stadeln. Zuletzt engagierte ich mich als Kinder- und Jugendreferent in einer evangelischen Kirchengemeinde in Fürth.

Was mir Jesus geschenkt hat, möchte ich mit anderen teilen. Die positive Wertschätzung, die ich als Jugendlicher erfahren habe, möchte ich an Kinder und Jugendliche weitergeben. Meine Familie und ich wohnen in Cadolzburg, im Landkreis Fürth, bei Nürnberg. Wir, das sind meine Frau und unsere beiden Kinder, die gerade auf dem Sprung sind, ihr eigenes Leben zu beginnen.

Als Jugendreferent möchte ich EUCH, Kinder und Jugendliche im Blick haben. Ich freue mich schon auf Euch/Sie, auf viele Begegnungen und auf das Gemeindeleben im Bezirk Schwäbisch Gmünd.

herzliche Grüße Euer Michael