Wochenspruch:

„Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.“
Psalm 98,1

Konfirmandenelternabend

Herzliche Einladung zum Konfirmandenelternabend
am Dienstag, 21. Mai 2019 um 19.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus.

Es gibt Informationen über den Unterricht, über das Unterrichtsmaterial, über die Vorstellung der Konfirmandinnen und Konfirmanden im Gottesdienst und über Termine während der Vorbereitung auf die Konfirmation.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Familienstammbuch mit.

Verabschiedung von Pfarrer Reiner Kaupp und Einsetzung von Pfarrer Stephan Schiek

In einem feierlichen und umfangreichen Rahmen fand am 03. Februar in der Kulturhalle Spraitbach die Verabschiedung von Pfarrer Kaupp statt.
Gleichzeitig wurde Pfarrer Schiek in die Kirchengemeinde eingeführt.
Der Nachmittag begann mit einem festlichen Gottesdienst umrahmt vom Cantemus Chor und liturgisch gestaltet von Frau Dekanin Richter, Pfarrer Kaupp, Pfarrer Schiek und Schuldekan Jungbauer.

Danach wurde mit Kaffee, Kuchen und Butterbrezeln für das leibliche Wohl gesorgt.
An dieser Stelle ein herzliches vergelts Gott an alle fleißigen Helferinnen und Helfer und Kuchenspender.

Anschließend eröffnete der Musikverein Spraitbach das Programm.
Es folgten Grußworte, Beiträge und Gesangseinlagen.
Durch das Programm führten Michaela Schaal und Matthias Bauer.
Alles in allem war es eine würdevolle emotionale und fröhliche Feier.
...weitere Bilder hier 

Zehnjähriges Dienstjubiläum von Mesnerin Conny Kunzmann

Seit dem 01. April 2009 ist Conny Kunzmann in der evangelischen Kirchengemeinde Spraitbach als Mesnerin für die Michaelskirche zuständig.

Dazu gehören die Begleitung der Gottesdienste, die Pflege des Kirchenraums und des Kirchengeländes sowie mehrere Hausmeistertätigkeiten.

Im ökumenischen Gottesdienst am vergangenen Sonntag überreichten Kirchenpflegerin Elke Fischer und Pfarrer Stephan Schiek Frau Kunzmann als Dank für die engagierte und herzliche Erfüllung Ihrer Dienste in den letzten 10 Jahren eine Anerkennung der Kirchengemeinde.

"So ist Versöhnung..." - Impulsgottesdienst

Eine große Zahl von Besuchern aus Ruppertshofen und Spraitbach fand sich zum Impulsgottesdienst am vergangenen Sonntag zum Thema „So ist Versöhnung …“ ins Feuerwehrhaus ein.

In einer kurzen Theaterszene führten Matthias Bauer und Pfarrer Stephan Schiek vor, wohin in nichtiger Nachbarschaftsstreit führen kann, wenn jede der beiden Seiten keine Bereitschaft zur Versöhnung erkennen lässt. In seiner Ansprache betonte Pfarrer Stephan Schiek, dass der Weg zur Versöhnung eine hohe Kunst sei, ähnlich dem Bau einer Brücke.

Diese müsse von zwei Seiten aus gebaut werden, denn sowohl Opfer wie Täter hätten einen wichtigen Beitrag zur gelingenden Versöhnung zu leisten. Während die Täter für ihre begangene Schuld Verantwortung übernehmen und die andere Seite beharrlich um Vergebung bitten müssten, sollten die Opfer die Bereitschaft zur Vergebung zeigen und diese auch großzügig gewähren.
...lesen Sie hier weiter 

Besuchsdienst

Die Mitarbeiterinnen im Besuchsdienst überbringen Gemeindemitgliedern Geburtstagsgrüße unserer Kirchengemeinde. Für die neuen Mitarbeiterinnen und für die, die schon länger im Besuchsdienst dabei sind, fand am vergangenen Freitag ein Einführungs- und Fortbildungsnachmittag statt.

Dazu war Diakon Wolfgang Fuchs vom Amt für Missionarische Dienste in unsere Landeskirche zu Gast. Er gab den Anwesenden hilfreiche Informationen für die Gestaltung der Besuche mit auf den Weg und stand für interessierte Nachfragen zur Verfügung
...bitte weiterlesen

 

 

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de